Tipps von 4 Ärzt:innen zum ersten Dienst

Verfasst von Thorben

Thorben ist einer der Gründer:innen von Felix Medicus. Er verantwortet die Umsetzung aller technischer Anforderungen der Plattform und sorgt dafür, dass wir genügend Mediziner:innen für das Erreichen unserer Ziele gewinnen.

11.09.2021

Wir haben mit 4 Ärzt:innen gesprochen, um die wichtigsten Tipps für den ersten Dienst zu erfragen.

Niklas

Vor meinem ersten Dienst würde ich gucken, dass ich die Abläufe für den Notfall vor Augen habe: Was mache ich wenn x passiert? Wen rufe ich an? Und wo habe ich dessen Telefonnummer? Apropos, wichtig ist natürlich auch die Nummer eines guten Pizzadienstes!

Philine

  1. Frag’ vorher einen erfahrenen Kollegen deiner Wahl alles, was du fragen willst: z.B. Gängige Krankheitsbilder und Therapien
  2. Kauf dir das Buch: Klinische Notfälle griffbereit (Marcel Frimmel), das ist gut und tut gut – es gibt ein gutes Gefühl!
  3. Komm dir bloß nicht blöd/dumm oder sonst was vor: Du kannst noch (fast) nix und darfst/musst lernen und alle Fragen sind ok! Keine Selbstzweifel!

Birte

  1. Vorher einmal mit vertrauten Kollegen “Horrorszenarien” durchsprechen
  2. Einen netten Assistenten im Backup haben, dem man blöde Fragen am Telefon stellen kann (die man seinem OA-Hintergrund wahrscheinlich nicht stellen würde)
  3. Im Zweifel einfach den Hintergrund anrufen
  4. Daran denken, dass es im Verlauf entspannter wird nach den ersten Diensten!

Seref

  1. Sprich viel mit Assistenten, Oberärzten und der Pflege und hol’ dir Tipps ab 🙂
  2. Immer Ruhe bewahren! Manchmal wirst du das Gefühl haben, dass du überfordert bist. Atme tief durch und sortiere dich.
  3. Triagieren ist unerlässlich. Welcher Patient braucht dich jetzt und welcher kann kurz warten?
  4. Und mit reduzierter Mannschaft ist es wichtig miteinander zu arbeiten: nimm die Pflege mit ins Boot. Sie werden dir helfen.

Mehr Hilfestellung zum ersten Dienst?!

Wir haben für dich alle Themen zusammengestellt, die für den ersten Dienst wichtig sind. In unserer Broschüre kannst du sie nachlesen.

Was du noch interessant finden könntest:

Der erste Tag in der Klinik

Der erste Tag in der Klinik

Der erste Tag in der Klinik kann schon überwältigend sein. Zum Glück gibt es einige Dinge, die du vorbereitend machen kannst. Wir haben für dich zusammengefasst, wie du deinen ersten Tag meistern kannst und worauf du achten solltest! Bring' ein Buch zum Mitschreiben...

Unser Team

Unser Team

Wir wollen langfristig die Arbeitsbedingungen für Ärzt:innen verbessern Die Medizin ist ein Traumberuf. Davon sind wir genauso überzeugt, wie fast alle Ärzt:innen. Leider sieht die Realität für viele von uns anders aus. Aber bessere Bedingungen sind möglich! Wir...